Basler Hauszwetschge Rinklin




Erntezeit:

Mitte Sept.

Robustheit:

Sehr robust, etwas sharkaanfällig

Geschmack:

Fest, mittelsaftig, ausgeglichen aromatisch, steinlöslichkeit gut,

Grösse:

Klein bis mittelgross, 18 bis 29g

Ertrag:

Hohe Erträge, mittelfrüh einsetzender Ertrag

Selbstbefruchter:

Ja

Scharkatolerant:

Nein

Für Höhenlagen:

Nein

Verwendung:

Tafelzwetschge, Kochzwetschge, Edelbrennzw.